Aufbruchstimmung im Leben

Artikel teilen

Aufbruchstimmung - nichts wie weg?

Nichts ist mehr wie es war

Ist Ihr Leben durch unterschiedliche Einflüsse aus den Fugen geraten? Aufbruchstimmung und Veränderungen kommen und gehen, manchmal mit gravierenden Folgen. Das eine oder andere war vielleicht sogar vorhersehbar. Und nun ist es eingetroffen.

Sorgen und Verzweiflung wachsen

Haben Sie Schlimmes befürchtet und nun ist es geschehen? Vielleicht ist es auch schlimmer gekommen als gedacht. Oder sehen Sie sich unvorbereitet mit einer schwierigen Situation konfrontiert? Was passiert ist, läßt sich nicht mehr ändern. Ihre Sicht auf Ihre aktuelle Situation liegt jedoch immer in Ihrer Macht.

Mit Klarheit wird es leichter

Was genau bedeuten die eingetroffenen Veränderungen für Ihr Leben? Erkennen Sie Ihre momentane Lebenssituation an. Nehmen Sie mit Dankbarkeit Abschied von dem, was nicht mehr ist (Personen, Arbeitsplatz, etc.) Sagen Sie “Danke” für die Zeit des gemeinsamen Weges und schließen Sie damit ab.

Ziehen Sie Bilanz

Was passt noch zu Ihnen und was nicht mehr? Spüren Sie in sich hinein und seien Sie ehrlich zu selbst. Wo halten Sie noch gegen Ihren inneren Widerstand fest? Wenn Sie Lust haben erstellen Sie eine Liste. Zum Beispiel: Linke Seite – “Das tut mir gut.” Rechte Seite – “Das tut mir nicht gut.”

Tausend und eine Möglichkeit

Verschaffen Sie sich einen Überblick über Ihre Möglichkeiten. Jeder “Verlust”, jeder neu gewonnene Raum schafft Platz für Neues. Was haben Sie bisher vermißt? Welche Tätigkeit, etc. wollen Sie schon lange ausüben, ohne es jemals gewagt zu haben? Die Welt hält alles für Sie bereit.

Chancen erkennen und nutzen

Haben Sie bereits Ideen, was Sie für Ihren Neuanfang tun können? Stellen Sie Fragen, hören Sie anderen Menschen zu. Es gibt immer wieder Optionen, die sich Ihnen bieten, wenn Sie achtsam sind. Geben Sie sich die Erlaubnis, sich auszuprobieren. Aktzeptieren Sie die Wahrscheinlichkeit Fehler zu machen. Jede Niederlage bringt Sie weiter. Entdecken Sie Ihr Potenzial. Womit fühlen Sie sich wohl?

Vertrauen Sie Ihren Fähigkeiten

Was hat Ihnen in der Vergangenheit in schier aussichtslosen Momenten geholfen? Vermutlich haben Sie bis heute mehr als eine Krise überstanden. Sie werden auch diese meistern. Blicken Sie auf Ihre Ressourcen und nutzen Sie, was in Ihnen steckt.

Der Weg ist das Ziel

Sie möchten neue Wege beschreiten? Wunderbar. Seien Sie mutig und lassen Sie Unsicherheiten zu. “Wege entstehen dadurch, dass man sie geht.” sagte bereits Franz Kafka. Geben Sie sich Zeit, es kommt nicht auf Schnelligkeit an. Jeder noch so kleine Schritt macht Ihren Weg zu dem was Sie ausmacht. Individuell und genau auf Sie abgestimmt. Wer weiß besser was zu Ihnen passt als Sie selbst?

Die Natur als Vorbild

Was interessiert und reizt Sie bei einem Spaziergang mehr? Eine Strecke, die sehr überschaubar ist und wo sich sehr weit blicken lässt oder eher der geschwungene Pfad, der nicht gleich alles Preis gibt? Ist alles geradlinig kann es auch schon mal langweilig beziehungsweise eintönig werden. Was ist es doch da für eine Abwechslung hier und da über einen Ast zu klettern, der auf dem Weg liegt oder dem Gestrüpp am Rande auszuweichen. Nach einer Weile bergauf gehen macht Ihnen vielleicht auch das bergab gehen wieder mehr Spaß und Freude.

Seien Sie zuversichtlich

Auf jede Anstrengung folgt irgendwann auch wieder eine Phase der Erholung und Entspannung. Oder wie es im Sport so schön praktiziert wird: anspannen und entspannen. Auf Regen folgt Sonnenschein; die Nacht gehört zum Tag dazu; Yin und Yang. Beispiele auch aus anderen Bereichen gibt es hier viele.

Aufbruchstimmung - Gehen Sie los

Sind Sie schon startklar? Oder hemmt Sie noch etwas um loszumarschieren? Vielleicht sind Sie auch schon unterwegs und befinden sich an einem Punkt, an dem Sie nicht weiter wissen. Dann reiche ich Ihnen gerne meine Hand und begleite Sie ein Stück Ihres Weges. Ganz so, wie es für Sie passt.

Aufbruchstimmung - starte jetzt
Aufbruchstimmung - starte jetzt

Weitere Beiträge

Abgrenzen

Abgrenzen – Nein sagen

Abgrenzen – Kennen Sie das Gefühl, anderen so nah zu sein, dass Sie keine Grenzen spüren? Manchmal kann das Leben ganz schön anstrengend sein. Zum Beispiel dann, wenn Sie ein

Weiterlesen »
Mandala

Was ist eigentlich ein Mandala?

Mandala: Was ist eigentlich ein Mandala? Vielleicht ist es Ihnen das Wort Mandala schon einmal begegnet und Sie haben sich gefragt, was sich hinter diesem Begriff verbirgt. Das Wort Mandala

Weiterlesen »
Kinesiologie

Ruhe & Schutz finden

Ruhe & Schutz finden Kennen Sie auch diese wundervollen Momente der Ruhe? Momente, in denen Sie sich ganz ruhig fühlen losgelöst vom Trubel des Alltags die Zeit bieten zum Durchatmen

Weiterlesen »

#Stressbewältigung

Datenschutz
Marion Schroers, Inhaber: Marion Schroers (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
Marion Schroers, Inhaber: Marion Schroers (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.